Illustration

Interkulturelle Gärten LogoInterkulturelle Gärten Titelschrift

Neue Gärten Bern

 Bern

Um die Integration von MigrantInnen zu fördern, pachtet HEKS an verschiedenen Standorten im Kanton Gärten und bewirtschaftet diese zusammen mit den Teilnehmenden. Die Gärten sind sozialer Treffpunkt und Arbeitsort zugleich, wo sich die MigrantInnen über das Leben in der Schweiz in deutscher Sprache austauschen können. Während der gemeinsamen Gartenarbeit lernen sie den biologischen Gartenbau kennen. Sie organisieren und koordinieren ihre Arbeit selbstständig und stärken so das Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten.

 

[Stand 20.06.2016]

 


© 2017 Interkulturelle Gärten | programming 2014 by Atelier Neukom